AdresslisteSuche

Sie haben einen Todesfall

Das Bestattungswesen obliegt der Einwohnerkontrolle der Stadtverwaltung. Wir möchten Ihnen zusätzlich folgende Gedanken mit auf den Weg geben: 

Sie können Ihre Abdankung vorbereiten, indem Sie sich überlegen, ob Sie eine Kremation wünschen oder eine Erdbestattung, wo Sie beigesetzt werden wollen - in einem Urnenreihengrab,  Urnengrab in freier Anordnung, in der Urnenwand, in einem Erdbestattungsgrab, im Gemeinschaftsgrab, in einem Friedwald oder sonst an einem Ort, wo und wie die Abdankung stattfinden und wer besonders benachrichtigt werden soll.

 

Haben Sie bei Ihren Überlegungen auch daran gedacht, dass jeder Abschied von den Zurückgebliebenen verarbeitet werden muss? Das machen nicht alle gleich, vielen hilft es aber, wenn sie immer wieder an den Ort hingehen können, so Sie beigesetzt sind.

 

Bei einem sogenannten «stillen Abschied» könnten sich Menschen ausgeschlossen fühlen, denen es ein Anliegen und ein Bedürfnis ist, sich von Ihnen verabschieden zu können.

 

Folgendes ist in jedem Fall wichtig: Sprechen Sie mit Ihren nächsten Angehörigen oder mit derjenigen Person, die im Falle Ihres Todes alles organisieren soll, über Ihren letzten Willen und teilen Sie ihre Beweggründe mit. Denken Sie dabei nicht nur an sich selbst, sondern auch an die anderen.

 

Lassen Sie deshalb Ihren letzten Willen nicht das allerletzte Wort haben, sondern erlauben Sie denjenigen, die zurück bleiben, sich so von Ihnen zu verabschieden, wie es für sie stimmt.

 

 

 

 

 

 

Wochendienstplan für Abdankungen

Für Abdankungen ist jeweils eine Pfarrperson für eine Woche zuständig. Die zuständige Pfarrerin, den zuständigen Pfarrer finden Sie auf dem aktuellen Wochendienstplan:

 

Wochendienstplan für Abdankungen

 

Legende: LK = Pfrn. Livia Karpati / SM = Pfrn. Sabine Müller Jahn / CR = Pfr. Cédric Rothacher / WS = Pfr. Werner Sommer / DW = Pfr. Daniel Winnewisser

 

 

 

Informationen zum Bestattungswesen

Auf der Homepage der Stadt Langenthal können Sie eine Checkliste und andere wichtige Merkblätter zum Thema "Was tun bei einem Todesfall?" herunterladen:  Merkblätter der Stadtverwaltung.

 

Kontakt

Amt für öffentliche Sicherheit
Einwohnerdienste
Jurastrasse 22
4901 Langenthal
Tel. 062 916 22 08/13
Fax 062 916 22 09
Einwohnerdienste der Stadt Langenthal

 

Schalteröffnungszeiten 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr


Vision Kirche 21 - Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn