AdresslisteSuche

Agenda Kirchentermine

Menschenrechte: Recht und Unrecht in biblischen Schriften

Datum: 15.01.18 - 15.01.18
Zeit: 14.30 + 19.30
Kategorie: Bildung
Beschreibung:

 

FLYER

 

«Umgang mit Verletzungen an Leib und Seele» - Bildung und Gespräch

 

Montag, 15. Januar, 14.30 Uhr oder 19.30 Uhr im Forum Geissberg

«Auge um Auge, Zahn um Zahn» ist eine Aussage, die zu den bekanntesten der Bibel gehört. Und wohl eine der am häufigsten missverstandenen!

Denn Rache und gleiches mit gleichem zu vergelten war in den alten hebräischen Gesetzen durchwegs verboten und geächtet. Und dieses bekannte Bibelwort war und ist gerade ein Wort des Rechts, dass statt Rache eine andere bessere und konstruktivere Gerechtigkeit zum Ziel hat.

Doch wie heute Gesetze gebrochen werden, geschah das leider auch früher. Es ist interessant zu sehen, wie die gleichen menschlichen Regungen verantwortlich sind für vergangene und heutige Unrechts-Taten und den oft leidvollen Folgen und Verletzungen, die daraus entstehen; auch aufgrund von Rachegedanken und -Handlungen.

Neben dem Blick auf das Ausgangszitat werden eine Unrechtsgeschichte aus dem Buch der Könige (Nabots Weinberg) und Zitate von Jesus aus der Bergpredigt im Mittelpunkt dieses ersten Bildungs- und  Gesprächsangebots stehen.

 

Lokalität: Forum Geissberg
Adresse: Melchnaustrasse 9
Ort: 4900 Langenthal
Infos:
Veranstalter:
Kontakt:
Kontaktemail:
Zielpublikum:
Leitung:
Kosten:
  05.01.2018


zurück

Vision Kirche 21 - Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn