zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Reformierte Kirchgemeinde Langenthal
Geissbergweg 6
Postfach 1599
4901 Langenthal, CH
062 916 50 90,
info@kirche-langenthal.ch

Kiesgruben und Steinbrüche

sind ganz besondere Stätten und sie künden davon, wie wir der Natur etwas nehmen und wieder zurückgeben!

Menschen bedienen sich seit frühester Menschheitsgeschichte der Schöpfung – das dient unserer Gestaltung des (Über-)Lebens… Das Ausschöpfen der natürlichen Schätze geschah und geschieht unterschiedlich – in unserem Land hat sich in den vergangenen Jahrzehnten glücklicherweise die Haltung ergeben, nach der Entnahme von Steinen, Sand, Mineralien und mehr nicht einfach alles so sein zu lassen, wenn man damit fertig ist, sondern sich Mühe gibt, wieder etwas zu schaffen, das den vielen kleinen Mitbewohnern unseres Planeten zu Gute kommt.

Hans Peter Burkhardt erzählt uns ‘reich bebildert’ aus seiner 50-jährigen Tätigkeit in der Sparte «Steine und Erden» viel interessantes zu: Entstehung von Kies und Sand – Der Abbau von Sand und Kies – Aufbereitung von Beton und Asphalt – Auffüllung und Rekultivierung – Natur- und Gewässerschutz und Landschaftspflege.

Die «Plouschörgeler» werden einen musikalischen Rahmen dazu gesellen und wir freuen uns auf deren Musik und unser besonderes Thema!

Datum

09.11.2018 14:30 - 16:30

Ort

Melchnaustrasse 9, Forum Geissberg, 4900 Langenthal

Standort auf Google Maps