zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Reformierte Kirchgemeinde Langenthal
Geissbergweg 6
Postfach 1599
4901 Langenthal, CH
062 916 50 90,
info@kirche-langenthal.ch

Kirchenkonzerte 2019

Werke von Johann Sebastian Bach, mit Camerata 49 (ehemaliges Kammerorchester Huttwil)

 

Samstag 19. Januar 2019, 20.00 Uhr
Reformierte Kirche Geissberg, Langenthal

Konzert hoch Drei
Johann Sebastian Bach (1685 - 1750)

Camerata 49 (ehem. Huttwiler Kammerorchester)
Claire Charpentier, Brigitte Salvisberg, Patrick Bisang, Cembali
Andreas Kunz, Konzertmeister

Die beiden Konzerte für drei Cembali von Johann Sebastian Bach sind selten im Konzert zu hören. Zusammen mit dem  E-Dur Violinkonzert wird dieses Programm zu einem dreifachen Bach-Erlebnis!

Die drei «Tastenvirtuosen» des Konzerts Claire Charpentier, Brigitte Salvisberg und Patrick Bisang sind alle drei in Olten beheimatet und in der Region bekannt als vielseitig ausübende Musiker, Organisten und Pädagogen. Das professionelle Kammerorchester Camerata 49 (bis 2018 bekannt als Huttwiler Kammerorchester) muss man im Oberaargau nicht näher vorstellen. Jüngst durfte der Klangkörper an der OPER TELL in Interlaken sowie anlässlich seiner traditionellen Herbstkonzerte mit dem Programm «Wien 1900» sein Können unter Beweis stellen. Seit 2017 ist Andreas Kunz der Künstlerische Leiter des Ensembles. Neben seiner Interpreten-Tätigkeit wirkt er als Violinlehrer an der Kantonsschule Solothurn sowie neu als Konzertmeister der Gartenoper Langenthal. 

In diesem Konzert erleben Sie barocke Klangrede, dargestellt auf modernen Instrumenten. Entdecken Sie dabei die Vielfalt der Konzerte Johann Sebastian Bachs – phantasievoll, tiefgründig, virtuos!

Datum

19.01.2019 20:00 - 21:00

Ort

Kirche Geissberg, Geissbergweg 3, 4900 Langenthal

Standort auf Google Maps